Standortvernetzung

Eine reibungslose standortunabhängige Kommunikation ist essenziell für eine effiziente und wirtschaftliche Arbeitsweise und damit ein entscheidender Faktor für Ihren Erfolg.

Für die Individualität jeder Unternehmensstruktur bedarf es dabei einer passgenauen, flexiblen und vor allem sicheren Gestaltung des Netzwerks – standortübergreifend, leistungsstark und geschützt gegen den Zugriff Unbefugter

Gründe für eine Standortvernetzung

  • Ver­schie­de­ne, his­to­risch gewach­se­ne aber unter­schied­li­che Sys­te­me sol­len ver­ein­heit­licht wer­den
  • Eine enge­re Zusam­men­ar­beit der Stand­or­te unter­ein­an­der ist gewünscht
  • Kos­ten­er­spar­nis durch Reduk­ti­on des Admi­nis­tra­ti­ons-Auf­wands
  • Kos­ten­er­spar­nis durch kos­ten­lo­se inter­ne Tele­fo­na­te

Die richtig Wahl

Vernetzen Sie Ihre Standorte mit der TeleTech GmbH


Kopplung des Telefonsystem

Sichere Anbindung externer Nebenstellen

Kollaboration trotz räumlicher Trennung

Finden und entwickeln Sie mit uns die Beste Lösung

unverbindlich und kostenfrei

Die Wahl einer Standortvernetzung zur Anbindung von Unternehmensniederlassungen ans Firmennetz, oder auch mobiler Mitarbeiter im Home Office, stellt jeden Netzwerkadministrator vor eine Herausforderung. Die Entscheidung zwischen VPN oder Ethernet-Netzwerk ist nicht leicht. 

Die TeleTech GmbH hilft mit Beratung und Kompetenz bei der Wahl der für die beste Netztechnologie. Gemeinsam betrachten wir die Parameter die Sie berücksichtigen sollten, um ein optimales Ergebnis für Ihr Unternehmen sicherzustellen.

  • VPN

  • Ethernet-Netzwerk

VPN - Virtual Private Network

Internet-VPNs sind logische Netzwerke, die über das Internet und damit öffentlich zugänglich realisiert werden. Es ist die kostengünstigste Technologie, um Filialen oder externe Mitarbeiter über das Internet mit der Firmenzentrale zu verbinden und wird verschlüsselt mit zum Beispiel IP-Sec. Zwei Varianten bilden hierbei die Grundlage:

  • Side-to-Side VPN: Wird bevorzugt genutzt, um Filialen anzubinden. An jedem Standort kommt ein VPN Router zum Einsatz, der den nötigen VPN-Tunnel zwischen den Standorten aufbaut.
  • User-to-Side VPN: Wird vor allem genutzt, um mobile User und externe Mitarbeiter ans Firmennetz anzubinden. Dabei lässt sich jede verfügbare Internetleitung nutzen, der eigentliche Zugriff erfolgt über VPN-Clients, die auf den Endgeräten installiert sein müssen.

Abb. Side-to-Side VPN Verbindung

UNSERE LÖSUNG

Mit unser VPN-Lösung können Sie Ihre Filialen, Zweigstellen und externe Mitarbeiter sicher an das Unternehmensnetzwerk anbinden sowie mit Ihren Kooperationspartnern Daten austauschen. Die Befugnisse können hierbei über virtuelle Netze (VLAN) fest vergeben werden, sodass jeder nur den Zugriff auf Unternehmensdaten erhält, die für ihn relevant sind.

 

Mit dieser wirtschaftlich effizienten Lösung können über nur eine Infrastruktur mehrere sicher isolierte Netze parallel eingerichtet werden. Dies spart zugleich Anschaffungs-, Konfigurations- und Wartungsaufwände massiv ein!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

TeleTech Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Technik-Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wünschen Sie eine unverbindliche Beratung von einen Experten?

>